Erlebe die Kunst der traditionellen Holzbearbeitung...

Video abspielen

Mit Holz und Hand Werte schaffen...

Baumkunde

Wie wächst ein Baum und was sagen uns Jahresringe? Probleme durch Risse, Pilze und Würmer? Ahorn, Kiefer oder Eiche? Nass oder Trocken? Hier ist alle Theorie grün und kann erlebt werden!

Natürliches Arbeiten

Durch Herz und Hand werden Erinnerungen für Generationen geschaffen. Ein non-digitales Erlebnis, ohne Bildschirm und Tastatur, 100% natürliche Rohstoffe, plastikfrei. Erlebe das Arbeiten, wie es schon vor Jahrhunderten praktiziert wurde.

Praxis

Krumm und schief liegt das Holz auf der Werkbank. Die geeigneten Werkzeugen wählen, das Eisen schärfen, das Werkstück spannen, die Maße anreißen... und die Späne fliegen lassen.

Persönliche Auszeit

Mit allen Sinnen wird das Material erlebt, der Schweiß bei jedem Hobelstoß, jeder Muskel im Arm ist angespannt und am Ende hält man voller stolz den Lohn seiner Arbeit in den Händen... und spätestens jetzt ist zu spüren, wie Alltagsstress und Sorgen verflogen sind.

 

Bei Holz.Hand.Werte. lernen Sie in Theorie und Praxis die Bearbeitung von Holz mit traditionellen Werkzeugen und Methoden. Gehen Sie auf eine Reise in die Vergangenheit und erleben Sie, wie bereits vor Jahrhunderten anspruchsvolle Möbel und Werkstücke entstanden sind, die auch heute noch faszinieren. Mit Hobel und Stechbeitel zum Schneidebrett, mit Zinken und Nut zum ersten kleinen Möbelstück, mit Drechselbank und Röhre zu Stößel, Kreisel und der ersten selbstgedrechselten Schale. 

 

Sie finden uns in den Räumen der Alten Zuckerfabrik in Wierthe (Niedersachsen) zwischen Braunschweig und Hannover.